~~~~~~~~~~~~~~~~~agrialp 2019~~~~~~~~~~~~~~~~

9. & 10. November von 9:00-18:00 Messe Bozen

 

Auch dieses Jahr findet wieder die alpenländische Landwirtschaftsschau (Agrialp) in Bozen statt und ich bin mit meinen Ouessantschafen dabei! Wenn ihr Lust und Zeit habt, könnt ihr uns gerne beim Stand der Südtiroler Kleintierzüchter besuchen kommen. Ich werde bei der Box meiner Ouessantschafe anzutreffen sein und dort für Infos über die Rasse oder Fragen zur Haltung/Zucht zur Verfügung stehen. 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ouessant Schafe vom Plateidhof

Über mich, meine Schafe, meine Zucht

 

Ich heiße Stefanie, komme aus Südtirol, in der Nähe von Meran und züchte seit 2010 Ouessantschafe. Da ich gerade mitten im Studium bin und viel Zeit in Wien verbringe, könnte ich diese Aufgabe jedoch nie alleine bewältigen. Zum Glück habe ich meine Eltern, die voll und ganz hinter meinem Hobby stehen und mich tatkräftig unterstützen. Danke Mama und Papa!


Angefangen hat unsere Zucht mit zwei Schafen, einem Schafbock und einem Mutterschaf aus Österreich. Seitdem sind immer mehr Tiere dazugekommen. Seit 2015 beschäftige ich mich aktiv mit dem Thema Herdbuch und mit Zuchtlinien, die sich bis auf die französischen Ursprungsbestände zurückführen lassen. Mittlerweile habe ich meine Einstellung von Grund auf geändert. Ich möchte nicht mehr nur kleine Schäfchen züchten die unsere Kastanienhaine sauber halten, sondern habe mich der Haltung und Zucht von Herdbuchtieren verschrieben. Ich bin der Meinung, dass man nur mit garantiert reinrassigen Tieren eine Rasse erhalten und schützen kann. 

 

Obwohl sich in den letzten Jahren so vieles geändert hat und mittlerweile sogar ein Herdbuch für diese tolle Rasse in Südtirol im Gespräch ist, ist doch eines gleich geblieben, die Schäfchen sind für mich keine Zuchtmaschinen, sondern Lebewesen, von denen jedes einen eigenen Namen und eine eigene Persönlichkeit hat. Meine Liebe gilt dieser kleinen, aufgeweckten Schafrasse, weshalb ich immer versuche ihnen ein optimales Leben zu ermöglichen mit ganzjährigem Freigang, dem Zusammenleben mit Artgenossen im Herdenverband und Zugang zu medizinischer Versorgung. - Etwas das ich mir auch von den zukünftigen Besitzern meiner Lämmer erwarte.

 

 

In diesem Sinne wünsche ich viel Freude auf meiner Schaf-Page ;-)

Ouessantschafe vom Plateidhof

Michael & Stefanie Malleier | St.Georgstr. 14 | 39011 Lana/Völlan (BZ)

E-Mail: m.steffi@hotmail.com

Tel: 0039 331 147 9766 (Italy) , 0043 6 818 135 4362 (Austria)